Boxen Startseite Erlebnis & Ausflug

Erlebnis & Ausflug DE

 

  • Jahresezeitenweg-Golling
  • Jahreszeitenweg-Golling-Holz
  • Jahreszeitenweg-Golling-Insektenhotel

 

Erlebnis für Körper, Geist und Seele

Nur unweit der Marktstraße, am Egelsee, können Sie über viele verschiedene Stationstafeln die Natur näher kennen lernen. Heimische Tiere und Pflanzen des Waldes werden beschrieben und besonders die Kinder haben ihren Spaß damit, den Wald und die Natur spielerisch zu entdecken.

 

Besonderheiten am Jahreszeitenweg

  • Labyrinth
  • Schaubienenstock
  • Balancierweg
  • Parkkapelle
  • keltisches Baumhoroskop
  • Venusblume
  • Aussichtsplätze
  • ....

 

Einige Stationen zeigen einfache, meditative Anwendungen, ganz bewusst im Einklang mit sich selbst zu kommen. Sie erwecken die Sinne und das Gefühl für ein bewusstes Wahrnehmen!
Irmgard Maria Schweitzer www.irmgardmassage.at

 

  • Jahreszeitenweg-Golling-Steckstation
  • Kapelle-Jahreszeitenweg-Golling
  • Venusblume-Jahreszeitenweg-Golling


Matthias Cleverix Freigestellt

Wandererlebnis für die gesamte Familie

Auf dem ganzen Weg werden die Wanderer von Rabe Hias begleitet.
32 Stationen, verschiedene Aussichtsplätze und ein paar Logenplätze erwarten Sie entlang dem rund 1 Kilometer langen Weg. Auch für Kinderwägen ist der Rundweg geeignet!

 

 

 

 


In Golling gibt es noch ein paar Traditionsunternehmen und handwerkliche Betriebe, die ihr Werk weiterführen.
Auch ein Bauernmuseum kann man in Golling besuchen.

 

THANNHAUSER BAUERNMUSEUM

  • Inge-Pichler-Thannhauser-Bauernmuseum-Golling
  • Schule_im_Thannhauser_Bauernmuseum_in_Golling
  • Thannhauser_Bauernmuseum_Golling


SIE MÖCHTEN BRAUCHTUM & TRADITION UNVERFÄLSCHT KENNENLERNEN?

Im Thannhauser Bauernmuseum finden Sie auf 340 m² Schaufläche unzählige sehenswerte Stücke aus den Jahren 1800 bis 1930, wie bäuerliche Gerätschaften, eine Hausmühle, eine alte Waschküche, historische Obstverwertungsanlagen, eine alte Schusterwerkstatt sowie eine Schulklasse von anno dazumals.
Die Entdeckungsreise bei Bäuerin Inge ist ein Highlight für die ganze Familie, lassen Sie sich Interessantes über das Leben und Handwerk von früher erzählen!

Information

Das Museum ist ganzjährig geöffnet, jeweils Sonntag von 10:00 - 17:00 Uhr
Eintrittspreis: € 3,00
Sonderöffnungszeiten nach Vereinbarung

KONTAKT:
Thannhauser Bauernmuseum
Taggerstrasse 51
5440 Golling/Torren
Tel. & Fax: +43(0)6244 6182
Handy: +43(0)664 4529057
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

RESTAURANTS IN DER NÄHE:
Gasthof GÖLLHOF, Tel.: +43(0)6244 4492
Gasthof ABFALTER, Tel.: +43(0)6244 4498
Landgasthof TORRENERHOF, Tel.: +43(0)6244 5522

 

 

 

  • Almwinkel_Joch_Golling
  • Maibaumaufstellen_Golling
  • Nostalgietreffen_Golling


Golling -
der Ortsname zeigt die Besiedlung durch die Slawen - slowenisch: golica = mit Gras bewachsener Berg

1241: urkundliche Nennung des Ortsnamens "Golingen"

1284: Golling wird als Marktort genannt

1809: Kämpfe der verbündeten Franzosen und Bayern gegen die Österreicher und die Salzburger Landesschütze am Pass Lueg

Von 1810 bis 1816: gehörte Golling zum Königreich Bayern

1896: Gründung des politischen Bezirks Hallein - Eingliederung Golling

1936: Eigenständige Ortsgemeinden Obergäu und Torren werden in Golling integriert

 

Werbefilm Golling vom Jahr 1928

 

Gollinger Wappen

Im oberen Teil des Wappens sieht man den Kirchenpatron St. Johann Evangelist, der in der linken Hand
einen goldenen Kelch hält, Wappen Golling 500welchen er mit der Rechten segnet.

Im unteren Teil sitzt ein schwarzer Rabe mit einem goldenen Ring im Schnabel.

Geschichte des Rabens:
"Vor langer Zeit stand auf der Hiasenwand eine Burg. Als die Burgfrau sich wusch, legte sie einen Brillantring auf das Fenstersims. Dabei verschwand der Ring spurlos. Der Kammerdiener wurde verdächtigt, den Ring gestohlen zu haben. Man verurteilte ihn, später wurde er hingerichtet. Ein Schafhirte fand eines Tages den Ring der Burgfrau in einem Rabennest. Seither ist der Rabe mit dem Ring im Wappen abgebildet."

 

 

 

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - https://www.golling.info/images/Erlebnis-Ausflug/Beitrag



Erleben Sie mit Ihrem Partner und Ihren Kindern oder Freunden einen unvergesslichen Urlaub in Golling!

Gruppenreisen Salzburger Land TOP UR rot Q 270px

Zahlreiche Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten warten auf Sie! Es ist für jeden etwas dabei - ob groß oder klein, alt oder jung!
Golling - nur 25 km südlich von der Stadt Salzburg, sowie nur einige Kilometer von den berühmten Sehenswürdigkeiten wie der Eisriesenwelt in Werfen oder den Salzwelten in Hallein entfernt.

Von Action über Kultur - Golling hat Vieles zu bieten. Ausflugsziele in den umliegenden Gemeinden und Ortschaften, sowie die Stadt Salzburg mit ihrer einzigartigen Altstadt sind leicht und schnell erreichbar!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

pdf button Gästemappe downloaden!

 

 

 

Ausflugsziele in Golling und Umgebung für die ganze FamilieCleverix sitzt2 freigestellt


Entdecken Sie im Erlebnisplaner Tennengau die 28 familienfreundlichen TOP-Ausflugsziele der Urlaubsregion und weitere Ausflugstipps.
Lassen Sie sich von Cleverix dem Keltenjungen die schönsten Logenplätze zu den Themen NATUR, WASSER und MUSEEN im Tennengau zeigen.


Jetzt ErlebnisPlaner holen und die Region Tennengau erkunden!
>> erhältlich im Tourismusverband Golling und allen anderen Tourismusbüros im Tennengau

 

Mach mit bei der Cleverix Rätsel-Tour durch den Tennengau.
Bei jedem Ausflugsziel erhälst du deine Rätselkarte und findest eine Cleverix-Figur mit einer Frage und einem Hinweis auf mögliche Antwort.
Für jede richtige Antwort darfst du deinen Cleverix auf das entsprechende Feld deiner Karte stempeln.
Wenn du mindestens 7 Stempel gesammt hast, bekommst du (bei jedem teilnehmenden Ausflugsziel) als Belohnung für deinen tollen Einsatz eine Cleverix-Überraschung.

 

pdf button PDF DOWNLOAD