GOLLINGER WASSERFALL

 

TennengauPlusCard hier gueltigAufatmen, entspannen und bewegen

Beeindruckende 76 Höhenmeter stürzt der Gollinger Wasserfall in zwei Fallstufen zu Tal. Das Naturschauspiel in Golling ist faszinierend, imposant, romantisch und spektakulär. Schon lange ist der Wasserfall, nahe der sehenswerten spätgotischen Wallfahrtskirche St. Nikolaus, ein beliebtes Ausflugsziel und auch Motiv für Künstler und Fotografen aus aller Welt.
Doch der Gollinger Wasserfall ist nicht nur etwas für das Auge, er ist auch eine Wohltat für Körper und Geist.

 

Aufatmen

Durch den Aufprall des Wassers auf den Boden wird das Wasser in hunderttausende mikroskopische Aerosole zerschlagen und es bildet sich ein Sprühnebel. Die feinen Partikel des Nebels dringen tief über die Atemwege in die Lunge ein und wirken dort positiv auf die Gesundheit.

Entspannen

Die Naturgeräusche sind so laut, dass alles in den Hintergrund tritt. Der Mensch wird intuitiv still und beginnt abzuschalten. Der Alltagsstress wird vergessen und neue Energie wird getankt.

Bewegen

Auf einem Waldweg gelangt man in circa 10 Minuten direkt zum Fuße des Wasserfalls. Über Stufen kann man in weiteren 20 Minuten zum Ursprung des Schwarzenbaches hinaufspazieren und von dort oben die herrliche Aussicht über den Ortsteil Torren genießen. Die Erlebniswanderung ist auch für Kinder gut geeignet.

Wissenschaftler haben bestätigt, dass Wasserfälle einen positiven Effekt auf Asthmatiker haben, sie stärken das Immunsystem und haben stressreduzierende Wirkung.Derzeit wird im Zuge des Interreg-Projekts „Netzwerk Gesundheitstourismus Wald“ mit der Paracelsus Medzinische Privatuniversität Salzburg (PMU) eine klinisch belegte Studie mit Probanden am Wasserfall Golling durchgeführt.

 

Informationen

 sl card 17

Öffnungszeiten

Von Mai bis Oktober geöffnet!

 

Eintritt

€ 5,00 für Erwachsene
€ 4,00 für Erwachsene mit Tennengau+ Card
€ 3,00 für Kinder (6 bis 14 Jahre); € 3,00 für Studenten & Pensionisten
€ 4,00 für Gruppen - ab 15 Personen / € 2,00 für Schülergruppen pro Schüler
€ 12,00 für die Familienkarte (2 Erwachsene und deren Kinder von 6 - 14 Jahren)

Zahlungsmöglichkeit: Barzahlung/Kartenzahlung

 

Parkplatzinfo

Folgen Sie der blauen Beschilderung zum gebührenpflichtigen Privatparkplatz P2 .
Die Benutzungsgebühr für Auto / Motorrad beträgt € 5,- pro Tag.

Ab sofort besteht auf der Zufahrtsstraße zum Wasserfall ein Fahrverbot für mehrspurige Fahrzeuge.
Radfahrer sind erlaubt, für Behinderte mit Ausweis ist die Zufahrt ebenso möglich, Behindertenparkplätze sind vorhanden.
Die Anfahrt zum Gasthof Abfalter und Brennerwirt ist gestattet.

 

Nächstgelegene Restaurants

 

Wandertipp

Für Wanderfans gibt es die Möglichkeit vom Wasserfall bis ins Bluntautal zu wandern.
Beim Gasthof/Hotel Torrenerhof geht ein Wiesenweg in Richtung Wald. Dort befindet sich die romantische Bachteikapelle. Der Waldweg nach links führt dann ins Bluntautal, vorbei am Gasthof Göllhof (auch Parkmöglichkeiten) geht's ins nächste Naturparadies zu den Bluntauseen. (Gehzeit bis zum Gasthof Göllhof ca. 30 Minuten, ins Bluntautal zu den Seen gesamt und wieder zurück zum Wasserfall ca. 2-3 Stunden)