Anfahrt & Lage

Mit Bahn, Bus & Auto in das Salzburger Land - ab nach Golling

Durch die ideale verkehrsgeographische Lage der Genuss & Erlebnis Region Tennengau, wird Ihnen eine bequeme und sichere Anreise in Ihrem Golling-Urlaub gewährleistet.
Hier finden Sie passende Anfahrtsbeschreibungen für Ihre Anreise mit privaten oder öffentlichen Verkehrsmitteln.

pdf buttonDOWNLOAD - ORTSPLAN VON GOLLING

 

Mit dem Routenplaner zum Ziel

Wählen Sie Golling als Zielort aus und geben Sie Ihre Start-Adresse ein.
Die Route wird Ihnen danach in Goolge Maps angezeigt, wo Sie auch Zwischenstopps eingeben und den Verlauf verändern können.

Bei weiteren Fragen zu Ihrer Anreise nach Golling wenden Sie sich an Ihre Unterkunft oder informieren Sie sich im örtlichen Tourismusbüro in Golling.
Hier erhalten Sie auch Informationen zur geographischen Lage und Klima des Tennengaus.

 

Anreise mit Auto und Reisebus Anreise-mit-Auto-oder-Reisebus

Von Richtung Wien auf der A1 oder von Richtung München auf der A9 kommend, treffen Sie kurz vor dem Tennengau auf den Knoten Salzburg und fahren dann auf der A 10 (Tauernautobahn) weiter Richtung Süden. Golling-Abtenau (Exit 28).

Wissenswertes für Ihre Anreise mit dem Auto

  • Aktueller Straßenbericht: Aktuelle Meldungen über Staus, Straßensperren oder sonstige wichtige Informationen finden Sie beim ÖAMTC.

  • Vignettenpflicht: Grundsätzlich gilt auf österreichischen Autobahnen eine Vignettenpflicht. Diese Vignette können Sie direkt am jeweiligen Grenzübergang erwerben. Infos: ASFINAG.

  • Winterreifenpflicht: Pkw's und Lkw's dürfen während des Zeitraumes 1. November bis 15. April bei winterlichen Fahrbahn- Verhältnissen nur dann in Betrieb genommen werden, wenn an allen Rädern Winterreifen angebracht sind. Winterreifenpflicht in Österreich gilt seit 2008.

  • Schneekettenpflicht: Im Zeitraum 1. November bis 15. April müssen alle Lkw's mit einem höchstzulässigen Gesamtgewicht von über
    3,5 t und Omnibusse sowie von solchen Fahrzeugen abgeleitete Kfz, geeignete Schneeketten für mindestens zwei Antriebsräder mitführen. Bei tiefwinterlichen Fahrbahnverhältnissen kann dies auch für PKW gelten.

  • Zusätzliche Informationen bei Verwendung eines Kfz: Beim Gebrauch eines PKW's in Österreich müssen einige wichtige Dinge beachtet werden (Lichtpflicht, Gurtpflicht, Kindersitz,...) und einige Utensilien zu Ihrer Sicherheit mitgeführt werden (Warndreieck, Warnweste, Verbandszeug,..). Informieren Sie sich über die rechtmäßige Verwendung eines KFZ in Österreich.

 

Anreise mit dem Flugzeug Anreise-mit-dem-Flugzeug

Der Salzburg Airport W. A. Mozart ist der zweitgrößte Flughafen Österreichs und befindet sich nur wenige Kilometer nördlich der Genuss & Erlebnis Region Tennengau. Für Ihre weitere Anreise in den Urlaubsort werfen Sie einen Blick auf die oben stehenden öffentlichen Verkehrsmittel oder sehen Sie sich die nachfolgenden Taxiunternehmen im Tennengau an.

Hier finden Sie auch eine Auflistung der Autovermieter und Taxitransfer direkt am Salzburg Airport.

Bei Tennengauer Urlaubern hat auch der Flughafen München Franz Josef Strauß eine große Bedeutung. In rund zweieinhalb Stunden erreichen Sie mit der Bahn die Stadt Salzburg. Mit dem Auto benötigen Sie für die rund 190 Kilometer ca. zwei Stunden. Fliegen Sie von München nach Salzburg so können Sie ganz einfach Ihr Auto am Münchener Flughafen parken.


 

Anreise mit Bahn & Bus (öffentliche Verkehrsmittel) Anreise-mit-Bahn-oder-Bus

Sie erreichen den Tennengau komfortabel mit Bus & Bahn! Steigen Sie ein und genießen Sie Ihre Anreise mit den öffentlichen Verkehsmittel in Salzburg. Die Tarife und Fahrpläne erhalten Sie direkt bei den Salzburger Verkehrsanbietern.